Die B-Junioren hatten den FSV Oggersheim e.V. zu Gast. Sie ließen sich von den körperlich überlegenen und überwiegend dem älteren Jahrgang zugehörigen Gästen verunsichern und unterlagen chancenlos mit 0:11.

Freude bereitete dagegen das Spiel der Bambini auswärts gegen den TV 1920 Kindenheim. Sie überrannten die Gastgeber geradezu, gingen früh in Führung und gewannen souverän mit 16:0. Torschützen waren Ensar Basalan mit acht, Leon Maltry mit sieben und Kapitän Arian Najibzadeh mit einem Treffer.