In ihrem letzten Rundenspiel der Saison gegen den SV 1949 Studernheim ging es für die D-Junioren um den 4. Tabellenplatz. Während Studernheim mit drei Punkten Rückstand, aber einem besseren Torverhältnis einen Sieg brauchte, um die SG in der Tabelle zu überholen, reichte den Kickern der SG ein Unentschieden, um den 4. Tabellenplatz zu halten. So zeigten die D-Junioren in Studernheim auf weiter Strecke ein Spiel, in dem es in erster Linie darum ging, Tore des Gegners zu verhindern. Zwar gab es auch eigene Torchancen, diese konnten aber nicht verwirklicht werden. Letztendlich waren Mannschaft und Trainer glücklich über das Endergebnis 0:0 und die Tatsache, dass vor ihr als Vierter der Tabelle nur Mannschaften größerer Vereine aus Ludwigshafen vertreten sind.